Honorarfinanz Mobile Menu
Mannheim

Altersvorsorge und Rentenplanung

Die Altersvorsorge- und Rentenplanung stellt einen der wichtigsten Pfeiler in einem ganzheitlichen Finanzkonzept. Nur wenn man einen konkreten Plan hat und weiß wo man steht und was man erreichen möchte, kann man wirklich sicher sein, den Ruhestand so zu verbringen, wie man es sich vorstellt.

Mit einem detaillierten Altersvorsorge- und Rentenplan in den Ruhestand segeln.

Das Wichtigste in Kürze

  • Eine konkreter Altersvorsorge- & Rentenplan zeigt ganz genau wie Ihre finanzielle Situation im Ruhestand aussehen wird.
  • Sie erfahren, welche Maßnahmen Sie treffen sollten, um ein eventuell bestehende Rentenlücke oder sonstige Engpässe zu schließen.
  • Wir zeigen Ihnen, welche Vorsorge-Konzepte (z.B. Rürup, Riester, betriebliche oder private Altersvorsorge, etc.) für Sie und Ihren gewünschten Ruhestand am effizientesten und passendsten sind.
  • Sie erhalten Ihren persönlichen und individuellen Fahrplan bis zum Rentenalter.
  • Ihre Altersvorsorge wird mit hocheffizienten und kostengünstigen Lösungen umgesetzt.

Was ist die Altersvorsorge- & Rentenplanung?

Bei der Altersvorsorge-Planung simulieren wir Ihre Zukunft im Rentenalter. Dabei berücksichtigen wir alle bestehenden Anwartschaften, sowie Ihre zu erwartenden persönlichen Lebenshaltungskosten.

Diese Simulation erfolgt mit unterschiedlichen Szenerien: Beispielsweise sind Ihr geplanter Renteneintritt, Ihre Lebenserwartung und die Inflation entscheidende Faktoren für eine korrekte Kalkulation und Simulation Ihrer Altersvorsorge.

Mithilfe dieser Simulationen wird eine eventuell bestehende Rentenlücke konkret definiert und der benötigte, aktuelle Barwert zur Schließung dieser Lücke berechnet.

Im Ergebnis werden für Sie individuelle Lösungen und Maßnahmen zur Schließung einer bestehenden Rentenlücke festgehalten und ggfs. umgesetzt. Dabei werden Ihre persönlichen Anforderungen genauso bei der Simulation berücksichtigt, wie die steuerlichen Rahmenbedingungen.

Sie erhalten einen individuellen und konkreten Fahrplan für Ihre private Altersvorsorge.

Wie ist die Vorgehensweise bei der Altersvorsorge- & Rentenplanung?

1. Schritt: Analyse des Ausgangszustands

Die Basis der Altersvorsorge-Planung ist natürlich immer Ihre momentane Ausgangssituation. Folgende Fragen sind unter anderem dabei wichtig:

  • Wie ist Ihre familiäre Konstellation?
  • Wie ist Ihre momentane Einkommenssituation?
  • Welche Vermögenswerte haben Sie bereits erworben?
  • Sind in nächster Zeit größere Ein- / Ausgaben geplant?
  • Welche Lebenshaltungskosten haben Sie momentan?

2. Schritt: Berechnung des gewünschten Altersvorsorge-Standards

Nachdem wir analysiert haben, wo Sie aktuell stehen, ist es obligatorisch darüber zu sprechen, wie Sie sich Ihren Ruhestand vorstellen. Denn nur wenn wir wissen wo Sie stehen und was Sie erreichen möchten, können wir Ihnen mit Ihren individuellen Altersvorsorge-Plan die notwendigen Maßnahmen aufzeigen, damit Sie den Ruhestand so verbringen können, wie Sie es sich wirklich vorstellen.

3. Schritt: Erstellung des individuellen Rentenplans

Anschließend erstellen wir Ihnen mithilfe unserer Finanzplanungs-Software Ihren detaillierten, individuellen Rentenplan.

Im Ergebnis sehen Sie auf einen Blick, wo Sie momentan stehen und welche Maßnahmen und Optimierungspotentiale Sie evtl. noch umsetzen sollten, um den Ruhestand Ihrer Träume erleben zu können.

4. Schritt: Umsetzung Optimierungsmaßnahmen (optional)

Abschließend können dann die im Rentenplan empfohlenen Schritte gemeinsam umgesetzt werden. Beispielsweise können bestehende Versicherungsverträge optimiert, oder neue Anlagekonzepte erarbeitet und realisiert werden. Bei diesem Schritt können wir Sie gerne unterstützen, oder wir geben Ihnen die Schritt-für-Schritt Anleitung, damit Sie diese mit dem Berater Ihres Vertrauens besprechen können.

Welche Vorteile bringt ein detaillierter Altersvorsorge-Plan?

  • Konkrete Analyse Ihrer jetzigen Situation und Ihrer Ziele für das Alter
  • Klarheit, welche bestehenden Versicherungen und Investitionen wirklich rentabel sind
  • Optimierungspotentiale frühzeitig erkennen und realisieren
  • Sicherheit Ihren Lebensstandard im Alter halten zu können

Können meine bestehenden Verträge und Investments in den Plan aufgenommen werden?

Selbstverständlich werden sämtliche Verträge, Immobilien und Investments in Ihren persönlichen Altersvorsorge-Plan aufgenommen. Das heißt auch, dass wir jeden bestehenden Vertrag und jede getätigte Investition auf ihre vergangene und zukünftige Rendite analysieren und bewerten, ob der Vertrag / die Investition zu Ihrem Ziel für den Ruhestand passt.

Besonders bei älteren Renten- und Lebensversicherungen, besteht erfahrungsgemäß sehr oft großes Optimierungspotential, da in diesen Verträgen nicht selten sehr hohen laufenden Kosten vereinbart wurden.

Sie erhalten als Ergebnis einen detaillierten und faktenbasierten Bericht, wo Sie momentan mit Ihren bisherigen Altersvorsorge-Produkten stehen, und welche Maßnahmen Sie treffen sollten, um den Ruhestand Ihrer Träume zu verwirklichen.

Was ist die Rentenlücke und wie wird sie berechnet?

Als Rentenlücke wird die Differenz Ihres im Rentenalter benötigten Einkommens und den zu erwartenden Einnahmen bezeichnet.

Benötigen Sie also beispielsweise 3.500€ um Ihren Lebensstandard auch nach Ihrem Renteneintritt halten zu können, Ihre Bezüge aus der gesetzlichen Rentenversicherung belaufen Sie aber nur auf 2.000€, beträgt Ihre Rentenlücke 1.500€, falls Sie keine anderen Bezüge oder Investments haben.

Rentenniveau in Deutschland

Das Rentenniveau in Deutschland liegt momentan bei unter 50 Prozent. Das heißt, dass man weniger als die Hälfte seines letzten Brutto-Einkommens, als Rente erwarten kann. Berücksichtigt man außerdem noch, dass Rentenbezüge aus der gesetzlichen Rentenversicherung nach aktuellem Recht noch Steuer- und Sozialabgabenpflichtig sind, bleiben oft nur noch 40-45% übrig.

Möchte man seinen Ruhestand also nicht mit starken finanziellen Einschränkungen verbringen, ist es unerlässlich, sich frühzeitig einen konkreten Altersvorsorge- bzw Rentenplan zu erstellen.

Rentenlücke selbst berechnen

Das Deutsches Institut für Altersvorsorge hat einen stark vereinfachten, aber intuitiven Online-Rechner erstellt, mit dem Sie herausfinden können, ob für Sie nach heutigem Stand eine Rentenlücke besteht, und falls ja, wie groß diese ist.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Schreiben Sie uns gerne Ihr Anliegen, wir melden uns zeitnah bei Ihnen.







    Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    Sie haben Fragen?

    Wir haben für Sie die Antworten auf die häufigsten Fragen rund um die Honorarberatung zugsammengestellt. Häufige Fragen anzeigen